Trendfarbe 2016: Dieses Jahr sind es zwei
Ein Ort des Fortschritts im Ruhrgebiet
Philip Jodidio – Moderne Architektur aus Holz
Provence – Urlaub im Land des Lichts
Der neue Porsche 718 Boxter
Trendfarbe 2016: Dieses Jahr sind es zwei Trendfarbe 2016: Dieses Jahr sind es zwei
Ein Ort des Fortschritts im Ruhrgebiet Ein Ort des Fortschritts im Ruhrgebiet
Philip Jodidio – Moderne Architektur aus Holz Philip Jodidio – Moderne Architektur aus Holz
Provence – Urlaub im Land des Lichts Provence – Urlaub im Land des Lichts
Der neue Porsche 718 Boxter Der neue Porsche 718 Boxter

RUHRZEIT | Unverwechselbar erlesen

Die Region Rhein-Ruhr ist vielfältig und faszinierend, dynamisch und intensiv – und genauso präsentiert sich auch die RUHRZEIT. Mit fundierten Beiträgen aus den Bereichen Kunst und Kultur, Wirtschaft und Politik, Mode und Lifestyle, Reisen und Genießen, umrahmt von einer stilvollen Bildsprache. Das Magazin geht viermal jährlich mit einer Auflage von 10.000 Exemplaren an die kaufkraftstarke, hochkarätige Zielgruppe.

Ich war noch niemals in New York im Colosseum Theater EssenBereits vor über zehn Jahren ist die Idee entstanden, mit den Liedern Udo Jürgens ein Musical zu schaffen. Jürgens selbst war eine der treibenden Kräfte und erfüllte sich den Traum.

„Ich war noch niemals in New York“ wurde seit der Uraufführung 2007 in Hamburg zu einem internationalen Erfolg und nach dem Tod Udo Jürgens zu seinem musikalischen Vermächtnis.

Mit 20 seiner größten Hits würdigt das Musical den bekannten deutschen Musiker.

Aus Titeln wie „Siebzehn Jahr, blondes Haar“, „Griechischer Wein“ und „Ich war noch niemals in New York“ entstand eine Show, die Generationen verbindet und die Mut macht, Träume zu erleben. Es ist eine Komödie mit Tiefgang und viel Humor sowie die schönste Erinnerung an ein Genie.

Ich war noch niemals in New York im Colosseum Theater EssenDas Musical feierte Erfolge in Deutschland, in Österreich, in der Schweiz und sogar in Japan.

Seit der Uraufführung sahen mehr als vier Millionen Zuschauer die Show.

Mit einem Mix aus Leichtigkeit, Charme, Humor und nachdenklichen Momenten nimmt das Musical Zuschauer mit auf eine Reise ins Leben.

Die große Fahrt beginnt im Theatersaal. Ein großes Kreuzfahrtschiff legt ab, um Träume und Sehnsüchte zu erfüllen.

Prachtvolle Kostüme, spektakuläre Tanzeinlagen und eine atemberaubende Bühnentechnik runden die Show ab und setzen die Story intensiv in Szene.  

Tickets können telefonisch unter 01805-911 505 (0,14 EUR/Min – Mobilfunkpreise max. 0,42 EUR/Min) oder online unter www.semmel.de/vorteile reserviert werden. Unter dem Kennwort „Magazine“ wird je nach Verfügbarkeit ein Rabatt in Höhe von 8 Euro auf den Ticketendpreis zzgl. Versand gewährt.

Weitere Informationen unter www.semmel.de

Termine:

04.11. bis 11.12.2016 im Colosseum Theater Essen